SIE SIND IN: Skip Navigation Links > Home page > Nachhaltigkeit und Wasser > Die Natur > Engagement der SEM Gruppe

Das Engagement der SEM Gruppe

Mit dem Ziel ein schon bestehendes Business-Management-System unter Einbezug der Sozial- und Arbeitsstandards zu verbessern hat das Unternehmen ein Managementsystem zur sozialen Verantwortung nach dem Referenzstandard SA8000  erworben. Dieses System wurde von einer zugelassenen Stelle im Laufe des Jahres 2009 zertifiziert. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen eine Politik der sozialen Verantwortung ausgearbeitet. Hauptbestandteile bilden dabei Beiträge zur Verbesserung der sozialen Bedingungen sowohl am Arbeitsplatz (insbesondere in Bezug auf das Arbeitsverhältnis, die Sicherheit und die Entwicklung von Humanressourcen) als auch im Kundenbereich (öffentliche Verwaltungen, Lieferanten und Gemeinden) mit einem besonderen Augenmerk auf die ethischen und ökologischen Themenstellungen.

Mit dem Management-System der sozialen Verantwortung verfolgt das Unternehmen folgende Zielsetzungen:
  • Verbesserung der Mitarbeitermotivation und des Bewusstseins zu ethischen Fragen
  • Einbezug der Gewerkschaften
  • Aufrechterhaltung der Beziehungen zu den Kunden
  • Verbesserung der Beziehungen zu den Behörden
  • Projekteinbindung der Lieferanten.