SIE SIND IN: Skip Navigation Links > Home page > Produkte > Nocera Umbra > Sorgenti Angelica und Flaminia

Natürliche Mineralwässer "Sorgenti Angelica und Flaminia"

Das natürliche Mineralwasser Nocera Umbra entspringt aus den Quellen Angelica und Flaminia. Insbesondere die Quelle Angelica verdankt diesen Namen ihren heilenden Eigenschaften, die seit der Antike bekannt sind. Es wurde Acqua bianca (weißes Wasser), Acqua santa (heiliges Wasser) e Acqua vergine (unberührtes Wasser) genannt, da es „ ... weißer als jedes andere Quellwasser und klar wie Kristall war.”
 
Das natürliche Mineralwasser Angelica© zeichnet sich durch einen ausgeglichenen Mineralgehalt aus und ist somit ideal für all diejenigen, die einem gering mineralisierten Mineralwasser den Vorzug geben, ohne dabei auf die für eine korrekte Ernährung unerlässlichen Mineralstoffe verzichten zu müssen. Letzteres entspringt mikrobiologisch rein aus einem auf 605 m ü.d.M. in der unberührten Bergwelt Umbriens an der Grenze des „Parco Naturale di Colfiorito” gelegenen Brunnen.
 
 
Sorgente Angelica Chemische und physikalisch-chemische Analyse – Physikalisch-chemische Konstanten
Quellaustrittstemperatur (°C) 10,9
Wasserstoffionen-Konzentration (pH) 7,38
Abdampfrückstand bei 180°C (mg/l) 275
Calcium-Ionen (CA ++) (mg/l) 95,0
Natrium-Ionen (Na+) (mg/l) 3,2
Nitrat-Ionen (NO3-) (mg/l) 7,7
 
 
Sorgente Flaminia -  Chemische und physikalisch-chemische Analyse – Physikalisch-chemische Konstanten
Quellaustrittstemperatur (°C) 11,9
Wasserstoffionen-Konzentration (pH) 7,29
Abdampfrückstand bei 180°C (mg/l) 231
Calcium-Ionen (CA ++) (mg/l) 75,4
Natrium-Ionen (Na+) (mg/l) 3,26
Nitrat-Ionen (NO3-) (mg/l) 2,52


 
PET-Flasche Glas-Flasche
Laden Sie bitte das Merkblatt herunter! (PDF format) Laden Sie bitte das Merkblatt herunter! (PDF format)