SIE SIND IN: Skip Navigation Links > Home page > Die gruppe > Der Mineralwasser-Markt

Der Mineralwasser-Markt

Der weltweite Konsum an alkoholfreien Kaltgetränken (Wässer, Softdrinks und Säfte) übersteigt aktuell die 560 Mrd. Liter-Marke.  Der Verbrauch an abgefüllten Wässern übertrifft heute jedoch denjenigen an mit Kohlensäure versetzten Getränken, die seit jeher den Rekord im Bereich der kommerziellen Softdrinks innehielten.

Den höchsten Pro-Kopf-Verbrauch an abgefüllten Wässern registriert man in Europa und Nordamerika mit über 80 Litern pro Jahr (190 Liter/Jahr in Italien im Jahr 2012), wobei die den Mineralwasserquellen entnommenen Wässer keine weiteren Behandlungen erfahren. In anderen geographischen Zonen setzt sich tendenziell das durch spezielle Reinigungsverfahren aufbereitete Wasser durch.

Auf Großbehälter (Gallonen mit mehr als 10 Litern Inhalt) entfällt mehr als ein Drittel des Gesamtverbrauchs.

Der italienische Markt mit einem jährlichen Verbrauch von 11,4 Mrd. Litern im Jahr 2012 belegt den ersten Platz in Europa.